Forstarbeiten

Leiter der Forstabteilung ist Bruno Schättin, eidg. dipl. Förster. Sein Tätigkeitsbereich umfasst nebst allgemeinen Forstarbeiten vor allem einige Spezialbereiche. So übernimmt er zum Beispiel das Fällen von Risikobäumen in überbautem Gebiet. Ebenso führt er für die SBB Sicherheitsholzerei und Vegetationsarbeiten wie vor allem Neophytenbekämpfung durch. Bei eingewachsenen Böschungen wird mit dem Bush-fighter (ferngesteuerter Forstmulcher) gemulcht.

Seit 2017 obliegt Bruno Schättin auch der Auftrag “ökologische Begleitung Holcim Kirchberg”. Das Anlegen von Amphibienlaichgewässern, das Amphibienmonitoring sowie die Pflege der ökologisch wichtigen Flächen gehören zu diesen anspruchsvollen Aufgaben.

Kontakt: Bruno Schättin (079 344 20 41 oder info@tannenbaeume.ch)